Tolkiens Briefe

Tobias M. Eckrich

Tolkiens Brief 008b

Des Hobbits erster Auftritt.

08.06.2024 71 min

Zusammenfassung & Show Notes

Des Hobbits erster Auftritt.

In dieser Folge wird Brief Nr. 8b vom 10. August 1936 besprochen. Tolkien schrieb diesen Brief an seinen jüngsten Sohn Christopher. Tobias und Annika geben Euch eine kurze Inhaltsangabe und ordnen die Korrespondenz in den Kontext von Tolkiens Lebens- und Schaffensgeschichte ein.

Feedback:
Discord: dtg.li/discord
Bluesky, Mastodon, Instagram, Threads und Facebook: @germantolksoc
oder per Mail: briefe @ tolkien.fm

Spenden:

Erwähnte Personen:
Christopher John Reuel Tolkien (1924-2020), Ronalds und Ediths drites Kind und jüngster Sohn. Tolkiens wichtigster Kritiker von klein auf und später Nachlassverwalter und "Statthalter von Mittelerde" als Herausgeber vieler unveröffentlichter Werke seines Vaters. Er ist auch in die akademischen Fußstapfen seines Vaters getreten und wurde Dozent für Altenglisch an der Universität von Oxford.
Erste Erwähnung: Episode Nr. 12 (zu Brief Nr. 7)

Dorothy und Charlie Moore (Dorothy ?-1940), Freunde der Familie Tolkien, mit denen Christopher verreist war. Dorothy war eine langjährige Freundin von Edith. Eines von Tolkiens eigenen Belegexemplaren des Hobbits ist für "Charles & Dorothy Moore" signiert.
Erste Erwähnung: Brief Nr. 8b

John Binney (?-?) war ein enger Freund der Familie und begleitete die Tolkiens oft in den Urlaub. Er war Christophers Hauslehrer während seiner Herzerkrankung, die ihn ab 1938 für drei Jahre von der Oratory School fernhielt.
Erste Erwähnung: Brief Nr. 8b

Priscilla Mary Anne Reuel Tolkien (1929-2022) Ronalds und Ediths viertes Kind und einzige Tochter. Priscilla (auch Prisca genannt) arbeitete als Bewährungshelferin und unterrichtete Sozialarbeit an der Universität von Oxford und dem High Wycombe College sowie Englisch am Beechlawn Tutorial College.
Erste Erwähnung: Episode Nr. 15 (Die Jahre 1925-34)

John Francis Reuel Tolkien (1917-2003), römisch-katholischer Priester und Ronalds und Ediths ältestes Kind. Während seines Abschlussjahrs an der Oratory School beschloss er, katholischer Priester zu werden. Viele Jahre später hielt er die Totenmesse für seinen Vater zu dessen Beisetzung im September 1973.
Erste Erwähnung: Episode Nr. 9 (Die Jahre 1916-23)

Edith Tolkien (1889-1971), geborene Bratt, war die Ehefrau von J.R.R. Tolkien und Mutter von John, Michael, Christopher und Priscilla Tolkien. Sie spielte sehr gut Klavier und ein Tanz im Schierlingskraut bei Roos inspirierte Tolkien zu seiner Erzählung von Beren und Lúthien.
Erste Erwähnung: Brief Nr. 1

Charles Leslie Wrenn (1895-1969) war wie Tolkien Mitglied der "Inklings". Er wurde 1945 Rawlinson and Bosworth Professor für Angelsächsisch an der Universität Oxford und damit der Nachfolger von Tolkien, der den Lehrstuhl zuvor innehatte. Wrenns Frau Agnes  war in den 1930er Jahren Ediths engste Freundin in Oxford, und die Tolkiens waren in dieser Zeit regelmäßige Besucher im Haus der Wrenns.
Erste Erwähnung: Brief Nr. 8b

Phoebe Coles (?-?) war die Köchin und das Hausmädchen der Familie Tolkien in der Northmoor Road 20, bis sie sich 1939 zum Kriegsdienst meldete. Humphrey Carpenter schreibt in der Tolkien Biographie, dass es vor ihrer Anstellung endlose Schwierigkeiten mit Hausangestellten gegeben habe.
Erste Erwähnung: Brief Nr. 8b


Verwendete Literatur:
- Humphrey Carpenter: J.R.R. Tolkien. Eine Biographie. Übersetzt von Wolfgang Krege, Stuttgart 1983.
- Humphrey Carpenter und Christopher Tolkien (Hg.): The Letters of J.R.R. Tolkien, London 2006.
- Humphrey Carpenter und Christopher, Tolkien (Hg.): J.R.R. Tolkien Briefe. Übersetzt von Wolfgang Krege, Stuttgart 2021.
- Humphrey Carpenter und Christopher Tolkien (Hg.): The Letters of J. R. R. Tolkien. Revised and Expanded edition, London 2023.
- Christina Scull und Wayne G. Hammond: The J.R.R. Tolkien Companion & Guide. Reader’s Guide, London 2017.
- Christina Scull und Wayne G. Hammond: The J.R.R. Tolkien Companion & Guide. Chronology, London 2017.


Weiterführende Literatur, Links und Infos:
- The Tolkien Collector's Guide: Erstausgabe des Hobbits, signiert für Dorothy & Charlie Moore https://www.tolkienguide.com/modules/newbb/viewtopic.php?post_id=55815
- Tolkien in 5 Minuten: Episode 16: "Was bitte ist einn Hobbit?" https://www.tolkienin5minuten.de/episode/016-was-bitte-ist-ein-hobbit
- Tolkien in 5 Minuten: Episode 28: "Wie der Hobbit nach Deutschland kam" https://www.tolkienin5minuten.de/episode/028-wie-der-hobbit-nach-deutschland-kam
- BBC Programme Index: Issue 670, National, 2nd Aug 1936 - 8th Aug 1936
 - BBC Programme Index: 'Pearl', Fri 7th Aug 1936, 23:40 on Regional Programme London https://genome.ch.bbc.co.uk/1fde570ffbb8451bb964e45a730b2a54
- The Tolkien Collector's Guide: Guide to Carpenter’s Revised Tolkien Letters – Changes https://www.tolkienguide.com/guide/books/images/49/TCG%20Guide%20to%20Carpenters%20Revised%20Tolkien%20Letters%20Changes%202023-11-09.pdf

Dieser Podcast wird ehrenamtlich von der Deutschen Tolkien Gesellschaft produziert. Wenn Dir gefällt, was wir tun, werde doch Mitglied oder unterstütze uns mit einer kleinen Spende. Alle Informationen gibts unter tolkiengesellschaft.de

Feedback

Dir gefällt der Podcast und Du möchtest das mal loswerden? Du hast Tipps für neue Themen oder magst über den Inhalt bestimmter Folgen diskutieren? Dann wähle im Formular die jeweilige Episode aus und schreib uns eine Nachricht. Vielen Dank für Dein Feedback!

Mit einem Klick auf "Nachricht absenden" erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Deine Daten zum Zwecke der Beantwortung Deiner Anfrage verarbeiten dürfen. Die Verarbeitung und der Versand Deiner Anfrage an uns erfolgt über den Server unseres Podcast-Hosters LetsCast.fm. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Hier kannst Du die Datenschutzerklärung & Widerrufshinweise einsehen.

★★★★★

Gefällt Dir die Show?
Bewerte sie jetzt auf Apple Podcasts